1/72 Epochenübersichten

1/72 Epochenübersichten

Liebe Sammlerfreunde, inzwischen gibt es sehr viele 1/72 Firmen die sehr viele Packungen herausgebracht haben, hatten und zukünftig herausbringen werden, so wie es aussieht. Dazu kommen noch jede Menge Kleinserienhersteller die auch sehr tolle Ergänzungen gemacht haben, bzw. weiterhin auch die Lücken ausfüllen, allerdings in oft sehr kleinen Auflagen. Dies ist aber oft "das Salz in der Suppe" wie ich finde. Viele dieser Produkte runden Ihre Szenen ab, oder geben Ihnen erst den richtigen Ausdruck. Bei so einer Entwicklung verliert man selber schnell die Übersicht was es so gibt, zumal ja auch viele Firmen und erst recht nicht die Artikel der "Kleinserienhersteller" im normalen Fachhandel (soweit noch vorhanden) zu finden sind. Auch verschwinden viele Packungen wieder im Laufe der Zeit, obwohl diese sehr toll gemacht waren. Wir leben halt in einer sehr schnellebigen Zeit mit einem gewissen Überangebot. Die Entwicklung war ja früher nie so zu erwarten gewesen. Auf der einen Seite sehr schön für uns Sammler, aber........ Wie soll man da durchsteigen, und wo fängt man da an? Welche Epoche ist überhaupt interessant für mich, und was gibt es dazu an Figuren, Zubehör und Literatur usw. Lange Rede, kurzer Sinn - wir haben Ihnen mal im Shopbereich unter Epochenübersichten, historische Kategorien zusammengestellt und aufgezeigt was der Markt dafür hergibt. Sie brauchen sich jetzt nur noch zu entscheiden, für welchen Teil der Geschichte Sie sich interessieren. Da das Ganze viel Arbeit macht, ist natürlich alles noch nicht ganz fertig und abgerundet. Im Grunde bleibt es ja auch eine ewige Baustelle. Wir hoffen aber trotzdem, Ihnen so eine gewisse Hilfestellung zu bieten. Natürlich sind wir für Sie auch weiterhin mit Fragen, Tipps usw. jederzeit ansprechbar.

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: Connolly Jesus

Hardcover, 96 Seiten mit wie immer tollen Zeichnungen von Peter Connolly.

Im Buch wird das Leben in Judäa und Galiläa zur Zeit von Jesu rekonstruiert, der Aufstand gegen die Römer, das Ende des jüdischen Widerstands in Masada. Behandelt werden der Alltag in diesen Ländern, Glaubensfragen, geographische Gegebenheiten, Militärbauten, Häuserbau und Sakralarchitektur, sowie die Rolle der Archäologie. Sehr interessant.

Nur 1x vorhanden.

35,00 € *

Auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Antike Themen

Hier finden Sie von den Biblische Völkern bis zu den Spätrömer alles mögliche.

Dark Age und Mittelalter

Hier finden Sie die Themenbereiche von der Völkerwanderung bis ins späte Mittelalter

Piraten der Karibik 18.Jahrhundert

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie alles zum Thema Piraten. Leider gibt der Markt noch nicht ganz soviel her, aber die vorhandenen Artikel sind schon sehr vielseitig verwendbar. Sollten Sie noch spezielle Wünsche haben dann fragen Sie bitte nach. Evt. kann man ja aus anderen Epochen Dinge zweckentfremden oder umbauen. Sehr empfehlenswert finde ich die Kinderbuch Literatur. Dort finden Sie eine Menge Anregungen zum bemalen der Figuren usw. und zum gestalten von entsprechenden Szenen oder Vignetten/Kleindioramen.

Alamo und Texanischer Befreiungskrieg

Für die mexikanische Truppen können alle napoleonischen, französischen Truppen benutzt werden. Alleine durch Ummalen ist hier viel möglich. Ein interessanter Dioramenbericht mit vielen Abbildungen von Umbauten siehe unter www.fuhrmann-figuren.de unter Gallery/Alfred Umhey Alamo. Passende Literatur siehe bei Osprey Men at Arms.

Wilder Westen und Indianer

Die Figuren von Atlantic und Airfix fallen etwas kleiner aus als 1/72. Daher kann man sie auch sehr gut für den H0/00 Bereich mitbenutzten.

Kolonialzeit-Imperialismus

Diese Epoche beinhaltet die britischen Kolonialkriege wie Zulu-Feldzug, Sudan, Burenkrieg, französische Fremdenlegion, den Krim Krieg, sowie die Kriege von 1864 bis 1871.

Inspirierende Filme und Literatur gibt es da ja einige für diese Themenbereiche. Wenn man alleine an Zulu, Zulu Dawn-Die letzte Offensive, Marschier oder stirb, Beau Geste, Khartom, Sturm über dem Nil, Der Angriff der leichten Brigade usw. denkt könnte man Szenerien ohne Ende bauen....